Aktuelles:

   

Mittagessen in der Schule

Die Vergabe der Mittagsverpflegung an den Schulen in städtischer Trägerschaft ist erneut an die Firma „MahlZeit!“ vergeben worden. Ein Menü kostet nun 3,50 €.

Die Eltern, die bereits bestellen, müssen keine erneute Anmeldung ausfüllen, wenn sich an ihrer Bestellung nichts ändert. Lediglich wenn sich bezüglich des Abo-Essens Änderungen ergeben, ist „MahlZeit!“ zu informieren.